Elternbeirat

der Elternbeirat besteht aus 78 Elternvertreter (EV). Aus den Klassen werden jeweils zwei Eltern in den Elternbeirat gewählt.

Die Aufgaben des Elternbeirats

  • Die Unterstützung der Lehrerschaft und Schulleitung in ihrer Arbeit
  • Das Einsetzen für die Anliegen und Ideen der Elternvertreter und der Eltern
  • Die Durchführung oder Beteiligung von schulischen Veranstaltungen

An den 4-5 Sitzungen pro Schuljahr nimmt immer mindestens einer der Schulleiter teil und informiert über Aktuelles aus dem Vorstand, dem Verwaltungsrat und dem Schulleben.

Der/Die Vorsitzende des Elternbeirats ist kraft Amtes Mitglied des Verwaltungsrates.

Der Vorstand des Elternbeirats trifft sich regelmäßig mit der Schulleitung.

Zwei EV aus dem EBR-Vorstand nehmen an den Sitzungen des Gesamtelternbeirats Reutlinger Schulen (GEB) und am Elterntreffen des Evangelischen Schulbundes Südwestdeutschland e.V. teil.

Der EBR-Vorstand arbeitet mit den Vertretern der Eltern im Verwaltungsrat vertrauensvoll zusammen.

 

Aufgabenfelder der Elternvertreter

Die Aufgabenfelder der Elternvertreter und die Aufgaben des Elternbeirats finden sich in der „Handreichung für Elternvertreter an der FES“.

Elternbeiratsvorsitzende: Frau Tanja Knecht
stv. EBR-Vorsitzende für die Grundschule: Frau Katharina Jersak
stv. EBR-Vorsitzende für die Sek I: Herr Wolfgang Krüger